Ein Welpchen fragt dich ...

Hast du auch wirklich täglich viel Zeit zur freien Verfügung für mich und darf ich dich oft begleiten?

Bedenke, ich wurde kreiert, um meinem Meister ständig nah zu sein!

Ich möchte auf keinen Fall zum Büro-Accessoire werden und meine Tage unter deinem Schreibtisch verbringen. Darum frage ich dich...

  • Bist du berufstätig?  Bei einer Vollzeitbeschäftigung bleibt wohl bloss sehr wenig Zeit übrig für mich. Ich müsste täglich viele Stunden neben dir ausharren, statt mit dir durch Feld und Wald zu ziehen.

  • Bist du bereit für mich umzuziehen? ich liebe es im eigenen Garten herumzuspringen.

  • In deinem Haus/ Wohnung gibt es viele Treppen? Ich möchte nicht täglich mehrere Stockwerke hoch und runter steigen! 

  • Sind die Böden in deiner Wohnung sehr glatt, oder gibt es vorwiegend Parkett? Wenn ich täglich meine fünf Minuten habe und wie ein Orkan herumdüse, könnte ich mich arg an den Gelenken verletzen.

  • Bei wem darf ich sein, wenn du hundefreie Ferien planst? An Orten die mir fremd sind, werde ich  schlimmen Kummer haben.

  • Bist du bereit unseren gemeinsamen Sommerurlaub im Norden zu verbringen? Der Süden ist definitiv nichts für uns Kurznasen!

  • Sind in deiner Wohnung/Haus das Halten von Hunden überhaupt erlaubt? Prüfe die Bestimmungen im Mietvertrag, oder lass es dir von der Verwaltung schriftlich bestätigen.

  • Gehört zu deiner Wohnung/Haus eine Grünfläche wo ich Pippi machen darf, ohne das es jemanden stören wird?

  • (Giftige) Pflanzen im und ums Haus solltest du besser zeitig entfernen, oder abgrenzen. Ich bin ein Allesfresser und ein Nagetier;-)

  • Weil ich als Welpe und auch noch als grosser Frenchy, immer ganz viel Aufmerksamkeit von dir brauche, möchte ich nur in einer Familie leben, wo die Kinder schon zur Schule gehen.

  • Im besten Fall, werde ich dich die nächsten 10 bis 14 Jahre begleiten und bin solange auf deine Fürsorge angewiesen. Wie könnte sich dein Leben in dieser Zeit verändern?

  • Könnte sich jemand im Haus über mein Gebell oder andere hundetypische Geräusche stören?

  • Sind bei einem deiner Familienmitglieder Allergien bekannt?

  • Treibst du gerne Sport im Grünen (Jogging, Biken, Inlineskating, etc.)? Bedenke, ich mags gechillt und bin definitiv kein  Ausdauersportler!

  • Wenn ich gross bin, bevorzuge ich tägliche Spaziergänge zwischen 30 und 60 Minuten. Am liebsten alles etwas entspannt.

  • Sind alle Familienmitglieder mit meiner Anschaffung  einverstanden?

  • Weisst du wie viel ICH mit echter Ahnentafel vom registrierten Züchter koste?

  • Wie wirst du mich beschäftigen und mir Manieren beibringen damit aus uns ein stolzes Dreamteam wird?

  • Hast du eine Haftpflichtversicherung?

Danke für dein Interesse und deine Aufmerksamkeit!

Mit freundlichen Fenchbully- Grüssen

Schlossbullies